Bewilligungen für zwei neue LEADER-Projekte

Die LEADER-Vorhaben "e-Books für den Bücherbus!" und "Ausgestaltung Treffpunkt Wieren" wurden bereits von der Lokalen Aktionsgruppe der LEADER-Region Heideregion Uelzen befürwortet. Die Projekte erhielten nun vom Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg die Zuwendungsbescheide und können mit der Umsetzung beginnen.

Für die Anschaffung und Einführung von e-Books erhält der Verein BücherBus Uelzen e.V. eine Zuwendung von rd. 14.100 Euro bei Gesamtkosten in Höhe von rd. 23.500 Euro. Mit dem Vorhaben wird das Medienangebot des Bücherbusses um die Möglichkeit der e-Book-Ausleihe erweitert und damit das regional wichtige Angebot des Bücherbusses gestärkt. Insbesondere die Zielgruppen der Senioren und Kinder können zukünftig durch das geschulte Personal des Bücherbusses an das Medium e-Book herangeführt werden.

Die Gesamtinvestition des LEADER-Vorhabens "Ausgestaltung Treffpunkt Wieren" beläuft sich auf rd. 34.200 Euro, 20.500 Euro davon werden durch LEADER-Mittel abgedeckt. Ziel des Projektes ist es, den Marktplatz in Wieren mit Infrastruktur aufzuwerten. Neben der Verbesserung der Strom- und Wasserversorgung sollen die Beleuchtung und der Durchgang zum Bahnhof aufgewertet sowie ein Multifunktionsmast aufgestellt werden. Ferner ist die Einrichtung einer E-Bike-Ladestation geplant.