Gewinner des Kurzgeschichten-Wettbewerbes der LEADER Heideregion-Uelzen

Der Gewinner des LEADER-Kurzgeschichten-Wettbewerbes steht fest: Niels Peter-Fischer sicherte sich mit seinem Text „Einen Kaiserschnitt, bitte“ den ersten Platz und wurde am 07.09.18 bei einer kleinen Feierstunde in der Bezirksstelle der Landwirtschaftskammer Uelzen geehrt. Sein humorvoller Beitrag wurde von einer vierköpfigen Jury aus LAG-Mitgliedern der LEADER Heideregion Uelzen ausgewählt. Herr Fischer kann sich, ebenso wie die zweitplatzierte Anke Elsner („Das Klageweib“) über einen eBook-Reader, gestiftet von der Firma expert Uelzen freuen. Dirk Marwede sicherte sich mit seiner Geschichte „Kinderspiele“ Platz drei. Er erhielt als Preis eine große Pflanzbox der Firma WERKHAUS. Herzlichen Glückwunsch!

In Kürze werden die Geschichten der erstplatzierten Autoren als kleiner Kurzgeschichtenband zum Download zur Verfügung stehen.