Neuer Klimaschutzratgeber "Uelzen für gutes Klima"

Schon kleine Veränderungen im Alltag können in Summe eine große Wirkung auf den Klimaschutz haben. Deswegen hat das Klimaschutzmanagement der Hansestadt Uelzen nun den ersten Klimaschutzratgeber "Uelzen für gutes Klima" veröffentlicht. Dieser enthält viele nützliche Tipps, wie im Alltag, in der Mobilität und beim Bauen und Wohnen CO2 eingespart werden kann. Darüber hinaus enthält er Coupons für regionale, umwelt- und klimafreundliche Produkte und Dienstleistungen von Unternehmen aus der Region.

Die Erstellung des Klimaschutzratgebers wird mit LEADER-Mitteln der Heideregion Uelzen in Höhe von knapp 11.000 Euro gefördert.
Interessierte erhalten den Klimaschutzratgeber im Rathaus der Stadt Uelzen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.klimaschutz-in-uelzen.de.